Ideen für gewölbte Decken

Ideen für gewölbte Decken

Ideen für Gewölbedecken

Wenn Sie auf der Suche nach einem wirklich inspirierenden Drama und einem Gefühl unvergesslicher Magie in Ihrem Zuhause sind, sind Gewölbedecken sicherlich nicht das Übliche, wenn es um Ideen für die Deckengestaltung geht. Um Ihnen zu helfen, sie für Ihr Zuhause besser zu verstehen, dachten wir, wir würden Sie genau durch das führen, was eine Gewölbedecke ist, welche Stiloptionen Sie für Ihr Zuhause haben und wie Sie Ihre Decke entwerfen oder dekorieren könnten, um Ihren Raum optimal zu nutzen und verleihen Sie Ihrem Zuhause einen anderen Look mit einem endlos eleganten Gefühl.

Das heißt, sie können ein kostspieliges und zeitaufwändiges Projekt sein. Wie können Sie also das richtige Aussehen erzielen? Entdecken Sie zunächst die Vor- und Nachteile von Gewölbedecken sowie die Inspiration für Gewölbedecken, sodass Sie Ihren örtlichen Auftragnehmer neidisch anrufen können, bevor Sie mit dem Lesen fertig sind.

Was macht eine Gewölbedecke aus?

moderne Ideen für Gewölbedecken

Eine Gewölbedecke ist im Allgemeinen eine gewölbte Decke, die Art von Decke, die Sie in einem Bauwerk wie einer Kathedrale oder einer Kirche sehen können. Aus diesem Grund werden sie manchmal als Kathedralendecken bezeichnet (wie Sie sehen können, warum).

Besonders hohe oder erhöhte Decken werden auch als Gewölbedecken bezeichnet. Sie sind wesentlich höher als die durchschnittliche Decke in einem traditionellen Haus – dies bedeutet normalerweise, dass die Decke 8 Fuß oder höher sein würde. Und sie zeichnen sich durch geschwungene, dramatische, skulpturale Kurven und Sturzflüge aus, die jedem Raum sofort ein Gefühl von elegantem Drama verleihen.

Was sind die Arten von Gewölbedecken zu wissen?

stilvolle Ideen für Gewölbedecken

Glücklicherweise gibt es Ideen für Gewölbedecken in allen verschiedenen Formen und Größen, da sich die Gewölbedecke im Laufe der Zeit weiterentwickelt hat. Das Aussehen und die Haptik ändern sich, da der Geschmack moderner geworden ist und die Gebäudetechnologie stark fortgeschritten ist.

Bevor Sie mit der Erkundung einer Gewölbedecke für Ihr Zuhause beginnen, sollten Sie die folgenden Typen kennen und wissen, wo sie in einem Haus am besten funktionieren, damit Sie Ihre Zeit und Investition optimal nutzen können.

Gewölbte Gewölbe

Ideen für gewölbte Gewölbedecken

Gewölbte Gewölbe werden aufgrund ihres Designs und ihres Aussehens nach Fertigstellung häufig als Bienenstockgewölbe bezeichnet. Sie eignen sich nicht unbedingt für eine unglaublich hohe Decke, aber sie sind eine schöne und kostengünstigere Alternative, wenn es um Ideen für Gewölbedecken für kleine Räume geht.

Das heißt, sie eignen sich hervorragend für kleinere Räume in Ihrem Zuhause, in denen Sie ein elegantes Statement setzen möchten, z. B. eine Gästetoilette, ein Gästezimmer oder einen Eingangsbereich.

Tonnengewölbe

Ideen für Tonnengewölbedecken

Ein Tonnengewölbe hat seinen Namen, da es aussieht wie ein in zwei Hälften geschnittenes Fass. Es ist ein einfaches Design, das einen großen Einfluss auf Ihren Raum hat und unendlich inspirierend und beeindruckend aussieht.

Sie ähneln auch dem sinnlichen Bogen eines U-Bahn-Tunnels und eignen sich gut für die Schaffung einiger unglaublicher Designmerkmale mit Leichtigkeit. Noch besser, wenn Sie sich für Ziegel oder glänzende Fliesen entscheiden, um das natürliche Drama wirklich hervorzuheben.

Rippengewölbe

Ideen für gerippte Gewölbedecken

Gerippte Gewölbe gehören vielleicht zu den architektonisch eindrucksvolleren Ideen für moderne Gewölbedecken. Rippengewölbe sehen in Bezug auf das Design unglaublich komplex aus, aber sie sind im Wesentlichen gewölbte Gewölbe, gepaart mit atemberaubenden Details, um einen skulpturalen Rippeneffekt zu erzielen.

Sie sind unglaublich aussagekräftig, da sich die Rippen technisch zu widersprechen scheinen und das komplexe Erscheinungsbild einer Rippengewölbedecke ergänzen. Das heißt, sie sind nicht für kleine Räume geeignet, da die Details und die Arbeit in einem Raum nicht effektiv hervorgehoben werden. Denken Sie also an größere, weitläufige Räume, um ihr Drama wunderschön hervorzuheben.

Leistengewölbe

Leistengewölbedecke Ideen

Eher unglücklicherweise benannt, entsteht eine Leistengewölbedecke, wenn sich zwei Tonnengewölbe kreuzen. Sie vermitteln ein überraschend gemütliches Gefühl für ein Gewölbe mit hohen Decken und sind nicht so aggressiv oder hoch wie einige der offeneren Designs.

Sie können sich für ein grafisches, symmetrisches Finish mit Art-Deco-Charakter entscheiden, um ein unverwechselbares Spielgefühl zu schaffen, das zweifellos übertrieben ist. Oder Sie können es Neo-Classic mit freiliegenden dunklen Holzbalken behalten, die die Komplexität der Konstruktion wunderschön hervorheben. Unsere Wetten sind jedoch eher auf einer zeitlosen Route mit unbestreitbar kühler Anziehungskraft, indem wir ein glattes und beruhigendes Betonfinish anstreben, um ein dramatisches, hochmodernes Kathedralengefühl hervorzuheben, das niemals veraltet sein wird.

Warum wurde eine Gewölbedecke gebaut?

beste Ideen für Gewölbedecken

Gewölbedecken verleihen Ihrem Zuhause einen dramatischen vertikalen Raum und geben Ihnen das Gefühl und die Illusion von mehr Bodenfläche, auch wenn dies möglicherweise nicht der Fall ist. Sie verleihen Ihrem Raum eine gewisse Größe und scheuen keine Auswirkungen, wodurch ein echter, unvergesslicher Wow-Faktor entsteht.

Durch das Hinzufügen eines Oberlichts oder einer Glasscheibe kann Ihre Gewölbedecke auch viel natürliches Licht in Ihren Raum eindringen lassen, sodass Ihre Gewölbedeckenbeleuchtung ein eigenständiges Merkmal ist. Die vergrößerte Höhe Ihres Zimmers bietet Ihnen zusätzlichen Platz an der Wand, an dem Sie beeindruckende Fenster installieren, ein Tiffany-Glaswandbild nach Maß anfertigen oder herrliche übergroße Kunstwerke installieren können.

Es versteht sich wahrscheinlich von selbst, dass Gewölbedecken auch unglaublich ästhetisch sind. Und wenn Sie sich für ein natürlicheres Gefühl entscheiden, sorgen freiliegende Deckenbalken für wunderbare Ergänzungen Ihres Hauses, eröffnen eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten und verleihen einen raumbestimmenden Charakter. Deckenbalken sorgen auch dafür, dass sich Ihr Zuhause königlicher anfühlt und Sie und Ihre Gäste das Gefühl haben, aus einer früheren Zeit mit einem traditionelleren Gefühl auf ein großes Anwesen gebracht zu werden. Traversen bieten auch unglaubliche Designmerkmale und sorgen dafür, dass sich Ihr Zuhause einzigartig anfühlt. Auch hier eröffnen sie unzählige Gestaltungsmöglichkeiten und unterstreichen mit Sicherheit die beneidenswerte Essenz von Ideen für Gewölbedecken, die zum Leben erweckt werden.

Ist bei Ihnen zu Hause eine Gewölbedecke möglich?

Ideen für weiße Gewölbedecken

Gewölbedecken können teuer und schwierig zu bauen sein, da die Entwässerung ein ernstes Problem sein kann, wenn die Struktur nicht effektiv geplant und gebaut wird. Es ist viel einfacher, ein Haus mit einer Gewölbedecke zu bauen, als zu einem späteren Zeitpunkt zu versuchen, eine Gewölbedecke hinzuzufügen (tatsächlich ist dies unglaublich schwierig, und es wird Ihnen schwer fallen, einen Bauunternehmer zu finden, der dies für Sie erledigt). ganz zu schweigen davon, dass es sehr teuer wäre, dies zu tun.

Wenn Sie ein knappes Budget haben, ist es möglicherweise zu schwierig, eine Gewölbedecke zu erstellen. Wenn Sie jedoch Ihr Herz auf den Look richten, müssen Sie möglicherweise Installationshacks wie künstliche Sparren und künstliche Holzbalken in Betracht ziehen.

Diese Installationsverknüpfungen können Ihnen das Aussehen und die Haptik einer Gewölbedecke geben, ohne die Unpraktikabilität oder die Kopfschmerzen verursachenden Konstruktionspraktiken. Wenn Sie sich jedoch für eine Gewölbedecke in Ihrem Haus entscheiden, können wir Ihnen garantieren, dass Sie jahrelang stolz darauf sind und dass Ihr Haus zum Zeitpunkt des Wiederverkaufs umso einzigartiger und wertvoller wird.

Ideen und Inspiration

Sie haben also den Sprung gewagt und sich für eine Gewölbedecke in Ihrem Haus entschieden. Aber welche Art von Gewölbedecke passt am besten zu Ihrem Geschmack und Stil sowie zu Ihrem Raum? Und wie stellen Sie sicher, dass Sie sich für eine Option entscheiden, die stilistisch den Test der Zeit besteht?

Im Folgenden finden Sie einige der beliebtesten Ideen für Gewölbedecken von Décor Aid, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Freiliegende Holzbalken

Ideen für freiliegende Gewölbedecken

In traditionelleren Häusern sind Gewölbedecken für ihre freiliegenden dunklen Holzbalken bekannt, gepaart mit kontrastierender weißer Farbe für zusätzliche Tiefe und Betonung. Dieser Kontrast verleiht dem bereits dramatischen kathedralenartigen Effekt, den eine Gewölbedecke in jedem Haus hat, ein Gefühl der Anmut. Er lenkt Ihre Aufmerksamkeit nach oben und hebt das epische Drama des Raums über Ihnen hervor.

Es ist ein klassischer und raffinierter Look und Sie können Ihren Raum darunter mehr im Einklang mit Ihrem persönlichen Stil gestalten. Von traditionell bis minimal werden freiliegende Strahlen niemals fehl am Platz aussehen, solange die Skala zeitlos ist und nicht übertrieben bleibt. Um den Look zeitgemäß zu halten, wählen Sie eine abgehängte Gewölbedeckenbeleuchtung, um das Auge nach oben zu lenken und gleichzeitig die Höhe hervorzuheben, mit der Sie für eine großartige Geste arbeiten müssen.

Naturholzvertäfelung

Ideen für Gewölbedecken aus Naturholz

Wenn Sie ein natürliches Aussehen für Ihr Zuhause wünschen, ist eine holzgetäfelte Decke in Naturtönen genau das Richtige. Die zusätzliche Höhe Ihrer Gewölbedecke sorgt dafür, dass sich Ihr Zimmer nicht verschlossen oder klaustrophobisch anfühlt, sodass sich Ihr Raum bequem und gemütlich anfühlt – fast wie in einem Alpenchalet.

Und da es sich um eine klassische Route handelt, mit der Sie ein Gefühl für das Rustikale in einem Haus mit jedem Designstil vermitteln können, können Sie nichts falsch machen. Noch besser, wenn Sie eine minimalere Richtung einschlagen, wie die wundervolle Gewölbedecke oben. Die Decken fühlen sich sauber an und die beruhigenden Linien lassen es modern aussehen, egal was die aktuellen Trends erfordern.

Holzbalken oder getäfelte Merkmale

Ideen für Gewölbedecken für zu Hause

Für immer im Trend, es ist nicht zu leugnen, dass freiliegende Holzbalkendecken und elegante Holzvertäfelungen gut aussehen. Hier geht es darum, die natürliche Stärke und Schönheit des Holzes als architektonische Elemente zu zelebrieren.

Helle oder dunkle Holzbalken sind nicht nur eine zeitlose Gewölbedeckenoption, sondern verleihen einer weitläufigen Gewölbedecke auch ein visuelles Interesse, das Beleuchtungsoptionen allein einfach nicht bieten können. Wenn es um getäfelte Gewölbedecken geht, wählen Sie ein mittelschattiges Naturholzfinish, um die Tiefe zu erhöhen, ohne dass sich der Raum mit einem zu dunklen Farbton zu verschlossen anfühlt. Das heißt, wenn Sie ein knappes Budget haben und etwas anderes mit grafischem Touch wollen, ist Shiplap mit seinen horizontalen Nähten eine erschwingliche Lösung.

Alles weiß

alle Ideen für weiße Gewölbedecken

Wenn Sie die Gewölbedecke in Ihrem Esszimmer (oder wo auch immer) optimal nutzen möchten, wird sie mit einem rein weißen Farbschema zum Platzen gebracht und alle Augen nach oben gerichtet. Ein klares, rein weißes Farbschema sorgt dafür, dass sich Ihr Raum so weit wie möglich anfühlt und Ihre Decke so hoch wie möglich aussieht. Geben Sie dem Raum eine luftige Qualität, die Sie mit einer anderen Farbe, insbesondere einer tiefen, nicht erreichen können.

Und da ein helles optisches Weiß ideal ist, um Licht einzufangen, filtert eine rein weiße Gewölbedecke so viel natürliches Licht wie möglich ein, damit sich Ihr Raum besser anfühlt. Noch besser ist die Tatsache, dass eine komplett weiße Decke Ihnen hilft, ein Neulackieren des Raums zu vermeiden, wenn Sie Ihr Haus weiterverkaufen möchten, da es auch in den kommenden Jahren beeindruckend und luxuriös bleibt.

Natürliches Licht

Ideen für gewölbte Decken mit natürlichem Licht

Wenn Sie so viel natürliches Licht wie möglich in Ihren Raum lassen, werden die wunderbaren Eigenschaften Ihrer Gewölbedecke hervorgehoben. Oberlichter und hohe Fenster, die höher platziert sind, sind der beste Weg, um das gewünschte natürliche Licht hinzuzufügen, und Sie können sie als Gestaltungselemente in ihrem eigenen Licht verwenden.

Architektonische gewölbte Oberlichter sorgen für ein atemberaubendes Merkmal, ebenso wie gewölbte Fenster, die den Kurven Ihrer Gewölbedecke folgen. Das Beste daran, Akzentfenster höher zu platzieren, ist, dass das einfallende Licht viel heller als der Boden ist. Und Sie erhalten immer noch das gleiche Gefühl der Privatsphäre wie eine normale abgeschlossene Wand.

Weiche Neutrale

klassische Ideen für Gewölbedecken

Eine hohe Decke bietet Ihnen die Möglichkeit, ein komfortableres und kühleres Farbschema zu wählen, ohne das visuelle Gefühl von zusätzlicher Höhe und Raum in jedem Raum Ihres Hauses zu verlieren. Klassisches helles Weiß ist möglicherweise zu klinisch, und ein weicheres und gedämpfteres Farbschema mit neutralen Farbtönen wie Taupe, Eierschale, Cremeweiß und Khaki bietet großartige Alternativen – es gibt viele großartige Alternativen für neutrale Farben, damit es funktioniert.

Dadurch fühlt sich Ihr Raum wärmer und intimer an, da hohe Decken dazu neigen können, dass sich ein Raum besonders geräumig und großartig und etwas überwältigend anfühlt. Außerdem können Sie mit gemütlicheren neutralen Farben nichts falsch machen, da sie sich gut mit jeder anderen Farbe kombinieren lassen und zeitlos sind.

Bilder über Pinterest

Check Also

Beste Innenarchitekten Manhattan

Wie können Sie in einer so riesigen und abwechslungsreichen Stadt wie New York City das …

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras. Obligatoriska fält är märkta *