Innenarchitektur
Frühlingstrends

Innenarchitektur Frühlingstrends

Innenarchitektur Frühlingstrends 2019

Machen Sie sich mit den lebhaftesten Frühlingstrends im Bereich Innenarchitektur auf den Weg in die kommende Saison. Die Innenarchitekten von Décor Aid und unsere Kunden können nicht aufhören, darüber zu reden. Von frischen, farbenfrohen Küchen bis hin zu den meistgesuchten Textilien des vergangenen Jahres ist hier für jedes Zuhause etwas dabei, unabhängig von Ihrem Geschmack oder Lebensstil.

Wie wir uns von der kälteren und dunkleren Wintersaison verabschieden, können Sie Ihr Zuhause mit trendigen Updates aufwerten, die nie aus der Mode kommen. Noch besser ist die Tatsache, dass die meisten von ihnen kein kleines Vermögen kosten oder Hilfe von außen benötigen, um fertig zu werden.

Strichzeichnungen

Innenarchitektur Frühling Trends Strichzeichnungen

Wenn Sie auf der Suche nach mehr Persönlichkeit in Ihrem Zuhause sind, wird einer der verspieltesten Trends im Innendesign für den Frühling genau das tun. Schonend für das Auge und dennoch visuell interessante Strichzeichnungen finden Sie in nahezu jeder Iteration.

Von Tellern über Duschvorhänge bis hin zu Teppichen haben Sie kein Problem damit, Accessoires mitzubringen, die sich durch ein verspieltes Gefühl auszeichnen, ohne auf alltägliche Eleganz zu verzichten. Wenn es um Trends im Innendesign für das Frühjahr 2019 geht, kosten grafische Strichzeichnungen kein kleines Vermögen, da Sie sie auch in kleinsten Dosen problemlos einbringen können.

Samt

Innenarchitektur Frühling Trends Samt

Von allen Top-Frühlingstrends im Bereich Innenarchitektur, nach denen wir unsere Designer befragt haben, waren Samtmöbel und Textilien zweifellos einer der beliebtesten von allen. Und wenn das nicht genug ist, sind die Suchanfragen nach Samt laut Pinterest allein im letzten Jahr um erstaunliche 400% gestiegen.

Bringen Sie die heißesten Trends im Innendesign für den Frühling und Sommer mit einer Reihe von Samtfabrikationen wie Sitzgelegenheiten, Vorhängen, Überwürfen und Kissen sowie Accessoires. Von kräftigen Juwelentönen bis hin zu subtilen Matttönen bringt diese robuste Verarbeitung zeitlose Eleganz und ein beruhigendes Gefühl mit sich, das in Kombination mit nahezu jedem Designstil nicht fehl am Platz wirkt.

Betonmöbel

Innenarchitektur Frühling Trends Betonmöbel

Obwohl diese Interpretation der Sommertrends im Bereich Innenarchitektur spezifischer ist als viele andere, lässt sich die endlos kühle Anziehungskraft von Betonmöbeln und -oberflächen nicht leugnen, insbesondere für ein modernes, minimalistisches Zuhause.

Saubere und unkomplizierte Trends im Innendesign für das Frühjahr 2019 erfordern einfache Betontische und -konsolen, die jedem Raum ein robustes und dennoch erwachsenes Gefühl der Raffinesse verleihen. Und sie werden nie aus der Mode kommen. Denken Sie jedoch daran, dass sie extrem schwer und schwer zu bewegen sein können und dass sie riskant sein können, wenn Sie Kinder oder Senioren gleichermaßen in Ihrem Haus haben.

Crittall Frames

Innenarchitektur Frühling Trends Crittall Rahmen

Wenn Sie auf der Suche nach Frühlingstrends im Bereich Innenarchitektur sind, die hoffentlich den potenziellen Wiederverkaufswert Ihres Hauses steigern, sollten Sie Crittall-Rahmen installieren, um offene Gemeinschaftsräume aufzubrechen. Oder um ein Badezimmer oder einen Außenbereich neu zu definieren.

Crittall-Rahmen sind zeitlos ansprechend und unauffällig. Sie müssen kein Vermögen kosten und sind recht einfach zu installieren. Mit Crittall-Rahmen können Sie einen Raum schnell neu definieren und gleichzeitig die interessantesten Trends im Innendesign für den Frühling und Sommer 2019 einbringen.

Überbackene Kanten

Innenarchitektur Frühling Trends überbackene Kanten

Als Rückfall in die Dekadenz der berauschenden Art-Deco-Ära der 20er Jahre sehen überbackene Kanten mit Samtpolstern großartig aus und sorgen für das nötige visuelle Interesse in jedem Raum. Und genau wie bei anderen Trends im Innendesign für den Frühling können Sie den Look erhalten, ohne hier und da einen einfachen Beistellstuhl oder sogar einen Beistelltisch mit Jakobsmuschel oder ein Serviertablett verwenden zu müssen.

Kanalisieren Sie die beliebtesten Trends im Innendesign für das Frühjahr 2019, indem Sie mit unerwarteten Kurven spielen, die immer noch Symmetrie und ein Gefühl für gut beurteiltes Design aufweisen, ohne sich schwerfällig zu fühlen.

Mattschwarze Wasserhähne

Innenarchitektur Frühling Trends mattschwarzen Wasserhahn

Gold und Silber sind seit langem Standard, wenn es um Wasserhähne für Küchen und Bäder geht, aber für etwas mit etwas mehr Kanten sollten Sie sich für glatte Berührungen und ultra-cool aussehende Materieoptionen entscheiden.

Sie verbergen Wasserflecken besser, bleiben zeitlos attraktiv und das Beste ist, dass sie so einzigartig sind, dass Ihre Freunde und Nachbarn Jahre brauchen, um sich durchzusetzen. Während wir uns die begehrtesten Sommertrends im Bereich Innenarchitektur ansehen, gibt es nichts Schöneres als das Unerwartete für ein völlig originelles Gefühl.

Fransenbesatz

Innenarchitektur Frühling Trends Fransenbesatz

Eine weitere spielerische Interpretation der Frühlingstrends im Innendesign, der Fransenverkleidung und der Wanddekoration sorgt für die nötige Textur und das visuelle Spiel, während sie zeitlos und elegant bleibt, wenn Trends kommen und gehen.

Denken Sie daran, Fransen hinzuzufügen, einen der heißesten Trends im Innendesign für den Frühling und Sommer, wie z.

Tierkreis-inspiriert

Innenarchitektur Frühling Trends Tierkreis Diagramm

Von der Dekoration nach Ihrem Sternzeichen bis hin zu eingelegten Sternbildern kann die Welt des Innendesigns in letzter Zeit einfach nicht genug astrologische Symbolik bekommen.

Wenn Sie nach Innendesign-Trends für den Sommer suchen, sollten Sie sich für Strichzeichnungen entscheiden, um eine minimalistischere Darstellung zu erhalten, die Sie gerne noch lange nach dem Ende eines Trends betrachten können.

Dunkelblaue Küchen

Innenarchitektur Frühling Trends Marineblau Küche

Mit einem Anstieg der Google-Suchanfragen um satte 93% allein in den letzten sechs Monaten sind dunkelblaue Küchen eine der gefragtesten Methoden für Küchenmöbel, da sie dazu beitragen, alltägliche Abnutzungserscheinungen zu verbergen, klassisch sind und eine großartige Alternative zu Standardholz darstellen Töne oder ganz weiß.

Wenn es für Sie zu riskant ist, Trends im Innendesign für den Frühling und Sommer 2019 mit einer komplett blauen Küche zu kanalisieren, sorgen eine kontrastierende Kücheninsel oder Unterschränke dennoch für ein erfrischend cooles Update.

Farbige Möbel

Innenarchitektur Frühling Trends farbige Schränke

Natürlich können Sie mit natürlichen Holzoberflächen nichts falsch machen, wenn es um Küchenmöbel geht. Sie können Ihre Küche aber auch schnell mit frisch gestrichenen Schränken in aufrührerischen, überraschenden Tönen aktualisieren, um sie einzigartig zu machen. Und einer der heißesten Trends im Innendesign für den Frühling und Sommer sieht vor, dass Küchenmöbel in energetisierenden Farbtönen überarbeitet werden.

Denken Sie bei den Frühlingstrends für die Innenausstattung der Küche an kräftige Farben in matten Oberflächen, um den Look für das Auge angenehm zu halten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Farbe beziehen, die speziell für Möbel entwickelt wurde.

Zinn-Hardware

Innenarchitektur Frühling Trends Zinn Hardware

Eines der kostengünstigsten Updates, die Sie in jedem Raum hinzufügen können, ist frische Hardware. Von Schubladenauszügen bis hin zu Schrankknöpfen können Sie einen Raum in wenigen Minuten mit geringen Kosten selbstständig umbauen.

Und anstatt sich für das erwartete Hardware-Set aus Messing oder Silber zu entscheiden, fordern die Sommertrends im Innendesign eine Rückkehr zu einer weniger sichtbaren Zinnfarbe. Zinn hat ein modernes mattes Finish und passt gut zu fast allem. Es ist viel subtiler als Gold oder Silber.

Weichere Weiße

Innenarchitektur Frühling Trends weiche weiße Farbe

Wenn es um ein zeitloses Gefühl geht, gibt es nichts Schöneres als lichtreflektierende weiße Wände, besonders wenn Sie erwägen, Ihr Haus auf der ganzen Linie zu verkaufen. Sie können aber auch kalt und noch schlimmer spartanisch wirken.

Um dies besser zu vermeiden, sollten Sie über Alternativen nachdenken, die dem tatsächlichen Geschäft nahe kommen, aber viel sanfter und weniger abrasiv sind. Wie Taubengrau für ein wärmeres, weniger klinisches Gefühl, das fast nicht farbig wirkt. Auf diese Weise können Sie die besten Frühlingstrends für das Innendesign einbringen, ohne vollständig experimentieren zu müssen.

Erdiges Grün

Innenarchitektur Frühling Trends grün

Während Korallen im vergangenen Herbst einen großen Moment hatten, wenn es um Innendesign-Trends für den Frühling geht, sehen unsere Designer grün. Obwohl nicht gerade eine juwelenfarbene Einstellung.

Stattdessen erfordern Innendesign-Trends für den Frühling und Sommer 2019 eine erdigere, ebenso charmante, wenn auch viel subtilere und mit nahezu jedem Designstil kompatible Farbe, vom Maximum bis zum Traditionellen.

Hygge

Innenarchitektur Frühling Trends Hygge

Hygge ist eine aktualisierte Version des skandinavischen Dekors und verbindet die klare und gelassene, entspannte Version des Genres von Kalifornien mit einem etwas raffinierteren Touch. Und wenn Sie den Scandi-Stil bereits beherrschen, sollten Sie ihn mit Elementen der Frühlingstrends des Hygge-Innendesigns aktualisieren.

Hygge ist einer der heißesten Trends im Innendesign für den Frühling und Sommer und verleiht Ihrem Zuhause mit Sicherheit ein lebendigeres Gefühl von Eleganz.

Erfrischte Blumen

Innenarchitektur Frühling Trends moderne Blumendrucke

Wenn es um Sommertrends im Bereich Innenarchitektur geht, sind Blumendrucke ein Kinderspiel. Aber was in dieser Saison neu ist, sind großartige Stücke im Maßstab, die frisch und zeitgemäß aussehen.

Der Schlüssel hier ist, auf zierliche Blüten zu verzichten und sich stattdessen für übergroße Stücke im Maßstab zu entscheiden, die den Top-Trends im Innendesign für den Sommer 2019 entsprechen. Und das kann natürlich über so ziemlich alles kommen. Von überdachten Akzentwänden über Bettwäsche bis hin zu Teppichen können Sie in nahezu jeder Iteration, die zu Ihrem Zuhause und Ihrem Geschmack passt, kräftige Blüten hinzufügen.

Gebogene Formen

Innenarchitektur Frühling Trends gebogen Möbel

Von Sofas bis zu Beistelltischen haben sich in den letzten Jahren geschwungene Möbel angesagt, und wenn es um markante Trends im Innendesign für den Frühling geht, gibt es keine Ausnahme. Nennen wir es ein Gegenmittel gegen die starren und restriktiven Linien, die der Minimalismus populär macht, wenn man so will, zumal die jüngste Rückkehr der Branche zum Maximalismus so viel Aufsehen erregt hat.

Achten Sie auf geschwungene und s-förmige Möbel für ein aufregendes Dekor-Update, um Trends im Innendesign für den Frühling und Sommer 2019 in Ihrem Zuhause zu kanalisieren. Und wenn Sie auf dem Markt nach einem neuen Sofa suchen, das im Trend liegt, aber zeitlos wirkt, sorgt ein geschwungener Stil dafür, dass Ihr Wohnzimmer über Jahre hinweg einzigartig und modern aussieht.

Geometrische Muster

Innenarchitektur Frühling Trends grafische geometrische Muster

Perfekt für jeden Raum in Ihrem Zuhause. Einer der beliebtesten Frühlingstrends der Saison für Innenarchitektur legt großen Wert auf grafische geometrische Muster und Drucke für zusätzliches visuelles Spiel.

Um grafische Innendesign-Trends für den Sommer 2019 in Ihr Zuhause zu bringen, können Sie den Look selbst in kleinsten Dosen beherrschen. Dies kann über Überwürfe und Kissen, einen neuen Teppich oder sogar bemalte Paneele entlang einer Akzentwand geschehen. Das Beste daran ist, dass sie nie aus der Mode kommen, solange Sie sich für klassische Farbkombinationen entscheiden.

Kunstvolle Bodenbeläge

Innenarchitektur Frühling Trends Teppiche Bodenbelag

Wenn Sie einen Innenarchitekten fragen, wo der beste Bereich für die Dekoration eines Raums zu berücksichtigen ist, erfahren Sie sofort, wie transformativ und grundlegend Bodenbeläge sind. Wenn Sie zuerst Bodenlösungen ausführen und von Grund auf neu beginnen, können Sie den gesamten Raum viel einfacher dekorieren. Und wenn es um Sommertrends im Bereich Innenarchitektur geht, ist es umso besser, je kunstvoller und einzigartiger Ihr Bodenbelag ist.

Nehmen Sie ein Stichwort von den Top-Trends im Innendesign für den Sommer 2019 und entscheiden Sie sich für einzigartig grafische, aussagekräftige Fußböden, ob in kräftigen Farben und Mustern oder in etwas Zurückhaltenderem und Subtilerem. Um den richtigen Look zu erzielen, können Sie entweder einen ausdrucksstarken Teppich oder Teppich mitbringen oder sogar Paneele auf einen Holzboden streichen – ein weiterer begehrter Pinterest-Trend der letzten Zeit.

Tropische Zimmerpflanzen

Innenarchitektur Frühling Trends Zimmerpflanzen

Es ist wahrscheinlich keine Überraschung, dass bei der Betrachtung der besten Frühlingstrends im Innendesign Pflanzen und Blumen auftauchen würden. Schließlich rufen sie sofort die natürliche Schönheit der Natur hervor und gedeihen natürlich, wenn es wärmer ist. Und nichts geht über das Erscheinungsbild frisch geschnittener Blumen in einem einzigartigen Gefäß oder einer Vase.

Nehmen Sie die Top-Trends im Innendesign für den Frühling und Sommer 2019 mit Pflanzen und Blumen auf, die etwas weniger erwartet werden und umso exotischer sind. Denken Sie an übergroße Schuppen und wilde Textur. Und vergessen Sie nicht, dass es viele pflegeleichtere und besser handhabbare Pflanzen gibt, wenn Sie keinen natürlichen grünen Daumen haben. Pflanzen sind auch eine großartige Möglichkeit, in jedem Raum ein Gefühl für das Organische zu entwickeln und gleichzeitig die Luft von Giftstoffen und Verunreinigungen zu reinigen.

Wandbilder

Innenarchitektur Frühling Trends Wandtapete

Erwecken Sie jeden Raum in Ihrem Zuhause zum Leben mit Innendesign-Trends für den Frühling, die sich an der Natur orientieren und einen beruhigenden Effekt erzielen. Übergroße Wandtapeten mit Szenen aus der Natur sowie Flora und Fauna werden mit Sicherheit nie aus der Mode kommen und einen idyllischen Charme verleihen, der sicher zu Gesprächen führen wird.

Und da die Trends im Innendesign für den Frühling und Sommer 2019 eine moderne Note erfordern, sollten Sie frische, übergroße Drucke verwenden, um eine Wirkung zu erzielen, die der heutigen Ästhetik entspricht, um ein zu ländliches Gefühl zu vermeiden. Und wenn ein voller Raum mit Blüten zu viel Glücksspiel für Sie ist, da Sie möglicherweise müde werden, sollten Sie eine überdachte Akzentwand als clevere Lösung betrachten, um Druck in einer geringeren Dosis aufzutragen und gleichzeitig Tiefe zu verleihen.

Bilder über Pinterest

Check Also

Dubbla möbelidéer

Någon gång i våra liv kommer vi alla att bo eller ha bott i ett …

Lämna ett svar

Din e-postadress kommer inte publiceras.